Dr. med. M. Taromi  



   Nürnberg

Innovamed Ästhetik GmbH



  Adressen
Adresse
Königstr. 49 / Theatergasse 23
Nürnberg
904 02
Deutschland


Spezialisten in Ihrer Nähe

Dr. med. Wolfgang Funk Dr. med. Wolfgang Funk

Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
München, Graz, Wien, Zürich, Marbella

Dr. med. Juan Maria Garcia Dr. med. Juan Maria Garcia

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
München

Alexander Eisenbrand Alexander Eisenbrand

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Schweinfurt


Details anzeigen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. M. Taromi gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!



Profil



Motto:

Schönes Aussehen ist in unserer Gesellschaft ein wichtiges Gut. Wer gut aussieht, wird positiv wahrgenommen und hat das Interesse auf seiner Seite. Schönheit ist jedoch nicht immer naturgegeben.

Weitere Info

Leitender Arzt M. Taromi

  • 1970-1977 - Studium der Humanmedizin an den Städtischen Universitäten Teheran (Iran) und Baku (UDSSR), Promotion zum Dr. med.

  • 1977-1984 - Facharztausbildung zum Allgemeinchirurg am Ästhetischen Krankenhaus Nr.5 in Baku

  • 1984-1991 - Chirurgische Tätigkeit im Gebiet Abdominalchirurgie, Unfallchirurgie, Verbrennungschirurgie in Baku

  • 1992-1997 - Abdominalchirurgie, Unfallchirurgie, Thoraxchirurgie, Endoprothetik, Handchirurgie im Kreiskrankenhaus Dillenburg und im Evangelischen Krankenhaus Giessen, Professor Dr. Med. Karl-Heinz Muhrer

  • 1997-1999 - Weiterbildung für ästhetische Chirurgie im Privatkrankenhaus Aestetica in Amsterdam und Brüssel und leitender Arzt für ästhetische Lasermedizin im MLK Nürnberg, Leitung internationaler Vorträge, Schulungen und Workshops für Ärzte

  • 1999 - Studium: Diploma in Aesthetic Laser Medicine an der Ernst - Moritz - Arnold - Universität im Greifswald

  • 2000 - Gründung der Innovamed Ästhetik GmbH in Nürnberg

Fort- und Weiterbildungen:

Laufende Teilnahme an zahlreichen Weiterbildungen, Konferenzen, Seminaren zum Thema Ästhetische Chirurgie und Innovative Behandlungsmethoden.

Mitgliedschaften:

  • Landesärztekammer Bayern

  • DAC - Deutsche Akademie für kosmetische Chirurgie

  • DGL - Deutsche Gesellschaft für Liposuction

  • AADI - Arbeitsgemeinschaft

  • DGM - Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie

  • DGDA - Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie und Ästhetik

  • IGÄM - Internationale Gesellschaft für Ästhetische Medizin e.V.

  • VIA - Vereinigung der Iranischen Ärzte


Bilder





Leistungsspektrum



Währung
Leistungsspektrum Plastische Chirurgie Preis ab*
Anti-Aging
Behandlung der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen)
Chirurgische Therapie vom übermäßigen Schwitzen € 1.490 EUR
Chemisches Peeling
Fadenlifting
Face Lift – Goldene Fäden € 3.000 EUR
Fadenlifting APTOS € 1.500 EUR
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Lipofilling (Fettinjektion)
PMS/Silikonöl € 990 EUR
Fractional Laser Resurfacing € 500 EUR
Gesichtsimplantate € 800 EUR
Haarentfernung durch Laser € 75 EUR
Injektions-Lipolyse € 195 EUR
Lasereingriffe in der ästhetischen Dermatologie
Hautverjüngung mittels Lichttechnologien (Photorejuvenation) € 250 EUR
Liposuktion Alternative - Nicht - invasive Fettbeseitigung € 60 EUR
Mesotherapie (Revitalisierung von Gesicht, Hals, Dekolleté und Händen) € 250 EUR
Narbenbehandlung € 500 EUR
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®

Achtung

  • Orientierungspreise

Diesen Arzt bewerten

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. M. Taromi gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!

Patientenbericht zu Dr. med. M. Taromi
Mitgliedschaft
DAKC - Deutsche Akademie für kosmetische Chirurgie
DGDA - Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie und Ästhetic e.V. (DGDA e.V.)
DGM - Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie (DGM)
IGÄM - Internationalen Gesellschaft für Ästhetische Medizin (IGÄM)
VIA - Vereinigung der Iranischen Ärzte (VIA)
Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.