Welche Alternativen gibt es zum klassischen Facelifting?

Welche Alternativen gibt es zum klassischen Facelifting?

FAQ
FAQ
  • 151 Gefällt mir
Existiert irgendeine andere, sparsamere Alternative zum Facelifting mit einem vergleichbaren Effekt? Ich befürchte sichtbare Narben nach dem Hautschnitt.
Dr. med. Axel Neuroth  |  Basic member  |  Düsseldorf
  • 194 Antworten
  • 16 Gefällt mir
FACELIFT --- LIQUID LIFT --- FADEN-FACELIFT
--------------------------------------------------------------------------------------
Wer Angst vor einem klassischen oder einem modernen Facelift hat, der kann bei rechtzeitiger und befundgerechter Anwendung ggf. ein LIQUID LIFT PER SPRITZE machen lassen. Denn ein wesentlicher Teil der Gesichtshaut-Erschlaffung beruht auf einer Volumen-Reduktion des Stützgewebes.
Bei echter Gewebe-Erschlaffung kommen noch die minimal-invasiven FADEN-FACELIFTs in Frage , von denen man aber nicht die gleich großen Lifting-Wirkungen erwarten darf.
INFOS : XXXXXXXXXXXXXXXXXX
NAC-CLINIC - NEUROTH-AESTHETIC-CENTER - DÜSSELDORF
E-MAIL : XXXXXXXXXXXXXXXXXXX
PHONE : + 49 (0) 211 - XXXXXXXXX
Dr. med. Lila Bratani  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Stuttgart
  • 191 Antworten
  • 37 Gefällt mir
Als Alternative zum klassischen facelift gibt es dank modernster Technik, die Möglichkeit mit sogenannten non-invasiven Behandlungsmethoden, bei denen kein Schnitt erfolgt eine deutliche Straffung der Gesichtshaut sowie den Hals zu straffen. Diese Methoden beruhen auf Radiofrequenz und mit Hilfe der Radiowellen, welche Hitze erzeugen, kommt es zu einer Neubildung von Kollagenfasern, welche wiederum für die Elastizität und Spannung der Haut zuständig sind. Mit einer einzigen Behandlung kann man das Altern um 5 Jahre zurückstellen. Die Wirkung hält bei diesen Methoden etwa 3-5 Jahre an.
Dr. med. Dr. med. dent. Günter Nahles  |  Basic member  |  Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie  |  Berlin
  • 61 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Bei korrekter Indikation gibt es zum klassischen Facelift keine Alternative, die den gleichen nachhaltigen Verjüngungseffekt erzielt. Wenn nur lokalisierte Probleme wie einzelne Gesichtsfalten oder ein lokalisierter Volumenverlust behandelt werden sollen, dann kann man auch über den Einsatz von autologen Fett-Transplantationen oder über eine Filler- oder Botox-Behandlung nachdenken. Am besten lassen Sie sich von einem Gesichtschirurgen Ihres Vertrauens beraten. Ein versierter Chirurg kann Ihnen alle Möglichkeiten der Gesichtsfaltentherapie anbieten und mit Ihnen gemeinsam die gewünschte Strategie erarbeiten.
Prof. Dr. med. Nektarios Sinis  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 673 Antworten
  • 197 Gefällt mir
Als alternative wäre das MACS Lift zu nennen, bei dem ein minimalinvasiver Zugang knapp vor dem Ohr gewählt wird. Über diesen Zugang werden allerdings die Weichteile am Kinn und darunter nur schwer erreicht, sodass es nicht für jeden in Frage kommt.
Dr. med. Holger Hofheinz  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Düsseldorf
  • 56 Antworten
  • 8 Gefällt mir
In manchen Fällen kann der fraktionierte CO2-Laser eine gute Alternative zum klassischen Facelift sein!
Dr.med. Klaus Ueberreiter und Dr.med.Ursula Tanzella  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Birkenwerder, Berlin
  • 432 Antworten
  • 158 Gefällt mir
Bei geringer Hauterschlaffung kann eine Volumen Auffüllung mit Eigenfett Wunder bewirken; ist ein deutlicher Hautüberschuß vorhanden, muß diese Haut entfernt werden. Die Schnittführung um das Ohr ist in der Regel fast nicht sichtbar - vorausgesetzt, es wird erst die Muskelschicht ("SMAS") getrfft und auf der Haut liegt keine Spannung. Zu breiten Narben führen die sog. "Minilifts", weil hier nur Haut entfernt wird. Dr. K. Ueberreiter
Dr. med. Petra Berger  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt Zürich Palma de Mallorca
  • 1613 Antworten
  • 243 Gefällt mir
natürlich, sie können ein liquid lifting oder eine thermage durchführen lassen und einmal sehen ob sie damit schon zufrieden sind
Dr. Thomas F. Wagner  |  Basic member  |  Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie  |  Weimar
  • 22 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Die Befürchtung muß man durchaus haben , zumindest als Risiko steht sie im Raum.
Alternativ käme eine Laserbehandlung ein Laser Skin Resurfacing in Frage( in leichteren Fällen). Ebenfalls für leichtere Fälle kann eine Peeling helfen. Von sogenannten Fadenmethoden zur Aufhängung der Weichteile ist abzuraten. Außer Kosten gibt es oft kein langanhaltendes Resultat. Auch ein Minilift ist Indikationsabhängig. In leichten Fällen ja. Bei großem Überschuß der Weichteile kommt mann um das klassische Facelift nicht herum (oder man arangiert sich mit seinen Falten und seinem Alter)
Ihre Schwanseeklinik in Weimar
Chefarzt Dr.Thomas Wagner
Dr. med. Julia Berkei  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 74 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Falten und schlaffe Haut können bis zu einem gewissen Grad mit Fillern (Hyaluronsäure, Poly-L-Milchsäure, Eigenfett) aufgefüllt werden, Laserbehandlungen können die Haut verjüngen indem sie Falten glätten und die Haut straffen. "Hängebäckchen" bzw. schlaffe Gesichtpartien lassen sich aber nur durch ein Lift zufriedenstellend verbessern.
Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Kassel
  • 692 Antworten
  • 299 Gefällt mir
Hallo der Befund bestimmt die Therapie! Suchen Sie nicht nach Alternativen, sondern lassen Sie sich dort beraten, wo unterschiedliche Methoden angeboten werden. Man kann mit Fillern und Botox oder auch Eigenfett viel erreichen. Auch kann die Radiofrequenz die haut etwas straffen, aber wenn es zu starke alterungserscheinungen gibt, sind das nur kostenintensive Schritte zum Lift.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. E.M. Noah
Dr. med. Gunther Arco  |  Premium member  |  Facharzt für Chirurgie  |  Graz, Wien
  • 2833 Antworten
  • 479 Gefällt mir
Hallo,

bei einer Hauterschlaffung hilft letzten Endes immer nur die Straffung, also das Lifting. Einen Kompromiss beim Lifting einzugehen heißt immer einen Kompromiss im Ergebnis einzugehen.

Natürlich werden andere Alterungszeichen wie z.B. eine schlechtere Hautstruktur oder Volumenverlust in erster Linie anders behandelt (chem. Peeling, Lipofilling / Eigenfett)

Am allerwichtigsten in der Entscheidungsfindung welche Methode Ihnen den besten Effekt bringt ist das persönliche Beratungsgespräch. Dort wird ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittener Behandlungsplan entwickelt.

Das Ergebnis lässt sich vorab durch eine faszinierende 3 D Rekonstruktion Ihres Gesichts simulieren, sodass Sie die Vorteile der Behandlungsmethode besser erkennen können.

Bitte senden Sie uns Ihre Telefonnummer und meine Assistentinnen werden Sie gerne umgehend wegen eines Beratungstermins kontaktieren

Beste Grüße

Ihr Dr. Arco

Besuchen Sie uns unter: http://www.aesthetic-center-arco.at

Ordination
Aesthetic Center – Dr. Arco ®

Herrengasse 28
A-8010 Graz

T: +  43 3... Nr. anzeigen 43 316 83 57  Telefonnummer 57
F: +  43 3... Nr. anzeigen 43 316 83 57  Telefonnummer 57 - 57
M: office@arco-vital.at
I: http://www.aesthetic-center-arco.at

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Facelift, SMAS Facelift

Weitere Bewertungen

raecherinnen 11.03.2011
Zufrieden

Bauchdeckenstraffung   Ich habe im vergangenen Jahr stark abgenommen und bin auch mächtig stolz auf mich. Im Sommer 2006 war ich bei Frau Dr. Cerna wegen einem Face Lift (Gesichtsstraffung), SMAS Face Lift. Denn... Mehr 

2 Gefällt mir   1 Kommentar  

Facelift, SMAS Facelift - Videos zum Thema

Relevanter Befund

Spezialist in Ihrer Nähe