Dr. Hischam Taha MRCS, FRCS

Plastische Chirurgie Leipzig
Plastische Chirurgie Leipzig
Klinikum St. Georg

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. Hischam Taha MRCS, FRCS gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - Dr. Hischam Taha MRCS, FRCS - Plastische Chirurgie Leipzig

Kurz über uns

Hischam Taha ist Facharzt für Plastische Chirurgie und Handchirurg. Er ist Oberarzt an der Klinik für Plastische und Handchirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum im Klinikum St. Georg in Leipzig.

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

An der Klinik für Plastische und Handchirurgie des Klinikums St. Georg können die Bereiche Rekonstruktive Chirurgie, Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie weitreichend abgedeckt werden. Das Schwerbrandverletztenzentrum ist das einzige seiner Art in ganz Sachsen.

Auf dem Gebiet der Handchirurgie können alle Hand- bzw. Handgelenkserkrankungen und -verletzungen u. a. von Hischam Taha auf hohem Niveau versorgt werden. Die Klinik ist eines von drei Handtraumazentren in Mitteldeutschland, das von der Federation of European Societies for Surgery of the Hand zertifiziert wurde. 

Wiederherstellende Eingriffe werden z. B. nach Unfällen, Krebserkrankungen oder bei Narben und chronischen Wunden durchgeführt. Bei Brandverletzten können z. B. Hauttransplantationen vorgenommen werden.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Ästhetische Chirurgie. Nach einem starken Gewichtsverlust können straffende Eingriffe helfen, wieder zu einer harmonischen Körperform zurückzufinden. Außerdem können im Gesicht die Augenlider gestrafft und abstehende Ohren angelegt werden. Hinzu kommen minimalinvasive Faltenbehandlungen.

Unsere Klinik/Praxis

Die Klinik für Plastische und Handchirurgie des St. Georg Klinikums wird von Chefarzt Prof. Dr. Thomas Kremer geleitet. Das Ärzteteam besteht neben Hischam Taha aus der leitenden Oberärztin PD Dr. med. Susanne Rein, der Oberärztin Ann-Katrin Kallenberger, den Oberärzten Dr. med. Moritz Meyer zu Schwabedissen und Dr. med. Jan-Michael Rundic, den Fachärzten Dr. med. Marius Vogt und Dr. med. Corinna Mayer sowie mehreren Assistenzärztinnen und -ärzten. Insgesamt wird ein vielfältiges Behandlungsspektrum geboten, das auch durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Klinik, bspw. mit der Septischen Chirurgie des Klinikums, zustande kommt. Die ästhetischen Behandlungen können im Zentrum für Ästhetische Chirurgie in Anspruch genommen werden; auch hier wird fächerübergreifend mit anderen Kliniken zusammengearbeitet. Die Patienten werden umfassend betreut und profitieren von der langjährigen Erfahrung der Fachärzte. Es sind sowohl ambulante als auch stationäre Behandlungen möglich.

Die Klinik befindet sich im Haus 21 auf dem Gelände des Klinikums St. Georg am Standort Eutritzsch. Die Anreise ist mit der Straßenbahn möglich, mit dem Auto kann man u. a. auf dem Parkdeck der Medizinischen Berufsfachschule parken.

Bilder

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Angeborenen Hand-Fehlbildungen
Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Augenringe entfernen
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Bauchnabelkorrektur
Brustasymmetrie OP
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Dupuytren'sche Kontraktur
Facelift, SMAS Facelift
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Handchirurgie
Herausnahme eines Implantats
Karpaltunnelsyndrom
Liposuktion - Fettabsaugung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Oberarmstraffung
Oberschenkelstraffung
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Plastische Kinnoperationen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie Leipzig
Adresse
Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Deutschland

Informationen über diesen Arzt, einschließlich personenbezogener Daten, stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Personenbezogene Daten werden von der Gesellschaft Estheticon, s.r.o. aufgrund eines berechtigten Interesses mit dem Zweck, den Arzt als potenziellen Kunden zu kontaktieren, verarbeitet. Sie können dieser Verarbeitung widersprechen, indem Sie einen Einspruch einlegen und die Nachricht an dpo@estheticon.com schicken.