Prof. Dr. med. Riccardo Giunta

Plastische Chirurgie München
Plastische Chirurgie München
Campus Innenstadt LMU Klinikum der Universität München
  • 1
  • Empfehlungen von Kollegen

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Prof. Dr. med. Riccardo Giunta gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Kollegenempfehlungen

Profil - Prof. Dr. med. Riccardo Giunta - Plastische Chirurgie München

Mitgliedschaft

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen

Kurz über uns

Prof. Dr. med. Riccardo Giunta ist ein international bekannter Facharzt für rekonstruktive, plastische und ästhetische Chirurgie am KLINIKUM DER LUDWIG-MAXIMILIAN-UNIVERSITÄT MÜNCHEN. Der renommierte Arzt gehörte im Jahr 2008 zum Transplantationsteam am Klinikum rechts der Isar in München, das die weltweit allererste Transplantation zweier Arme erfolgreich vornahm. Dr. med. Riccardo Giunta ist zudem der Herausgeber der wissenschaftlichen Zeitschrift "Handchirgurgie Mikrochirurgie, Plastische Chriurgie" und gehört seit Februar 2010 zum Editorial Board der amerikanischen Wissenschaftszeitschrift "Hand". Prof. Dr. med. Riccardo Giunta leitet seit 2011 als erfahrener Facharzt für Handchirurgie, Ästhetische Chirurgie und Plastische Chirurgie die entsprechende Abteilung im KLINIKUM DER LUDWIG-MAXIMILIAN-UNIVERSITÄT MÜNCHEN. Dr. Giunta ist Präsident der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven, und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC). Gemeinsam mit seinem erfahrenen Team stellt er die Ziele und Wünsche seiner Patienten in den Mittelpunkt. Sie behandeln stets mit viel persönlichem Einfühlungsvermögen. Für Ihren Besuch stehen Ihnen am Campus Großhadern ca. 800 Parkplätze und in der Innenstadt ca. 100 Parkplätze zur Verfügung.

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

Zu den Behandlungsschwerpunkten von Dr. Giunta gehört neben der rekonstruktiven plastischen Chirurgie auch die Chirurgie des Handgelenks sowie die regenerative Medizin. Ob die Rekonstruktion nach schweren Handverletzungen, die Therapie bei rheumatischen Beschwerden in der Hand, die Brustrekonstruktion mit Eigengewebe oder die Chirurgie peripherer Nerven (u.a.: Karpaltunnelsyndrom) - das Leistungsspektrum in der Handchirurgie und rekonstruktiven Chirurgie ist am KLINIKUM DER LUDWIG-MAXIMILIAN-UNIVERSITÄT MÜNCHEN äußerst vielseitig. Zudem gehört auch die ästhetische Chirurgie (Facelifting, Stirnstraffung, Lidstraffung, Nasen- und Ohrenkorrekturen, Brustvergrößerungen /-verkleinerungen, u.v.m.) zu den umfassenden Leistungen vom Prof. Dr. med. Giunta.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Augenringe entfernen
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Bauchnabelkorrektur
   Miniabdominoplastik
Brustasymmetrie OP
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Facelift, SMAS Facelift
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Herausnahme eines Implantats
Liposuktion - Fettabsaugung
Lippenvergrößerung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Plastische Kinnoperationen
Schamlippenverkleinerung (Schamlippenkorrektur)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie München
Adresse
Pettenkoferstraße 8 a
80336 München
Deutschland

Informationen über diesen Arzt, einschließlich personenbezogener Daten, stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Personenbezogene Daten werden von der Gesellschaft Estheticon, s.r.o. aufgrund eines berechtigten Interesses mit dem Zweck, den Arzt als potenziellen Kunden zu kontaktieren, verarbeitet. Sie können dieser Verarbeitung widersprechen, indem Sie einen Einspruch einlegen und die Nachricht an dpo@estheticon.com schicken.