Univ.-Prof. Dr. med. Raymund E. Horch

Plastische Chirurgie Erlangen
Plastische Chirurgie Erlangen
Klinik für Plastische und Handchirurgie Universitätsklinikum Erlangen Friedrich-Alexander-Universitä

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Univ.-Prof. Dr. med. Raymund E. Horch gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - Univ.-Prof. Dr. med. Raymund E. Horch - Plastische Chirurgie Erlangen

Mitgliedschaft

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen

Kurz über uns

Seit dem 1. Juli 2007 besteht die Plastisch- und Handchirurgische Klinik am Universitätsklinikum Erlangen als eigenständige Klinik unter der Direktion von Prof. Dr. med. Dr. h. c. Raymund E. Horch.

Die Abteilung für Plastische und Handchirurgie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg die von Prof. Geldmacher gegründet wurde, zeichnete sich als einer der ersten Spezialabteilung in der Handchirurgie aus. Das Spektrum der Plastischen Chirurgie wurde durch die lange Expertise von Prof. Dr. med. Dr. h. c. Raymund E. Horch, um die Plastische und Handchirurgie erweitert und bietet ein großes Behandlungsangebot für ihre Patienten/-innen an. 

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

Die Plastisch- und Handchirurgische Klinik der Universitätsklinik Erlangen bietet in der modernen Plastischen Chirurgie ein breites Behandlungsspektrum an. Umfasst werden die Ästhetische Chirurgie, die Rekonstruktive Chirurgie, die Verbrennungschirurgie, Kraniofaziale Chirurgie und die Handchirurgie.

Methodische Besonderheiten werden in allen Bereichen angewendet. Hierzu zählen sind neben der Mikrochirurgie und der Laserchirurgie auch die Endoskopie. Durch die enge Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Fachbereichen kann ein spezielles und fächerübergreifendes Versorgungsangebot gewährleistet werden. Durch die neuentwickelten und hochmodernen Operationstechniken ist es möglich diese besonders schonend und präzise durchzuführen.

Im Rahmen von Spezialsprechstunden werden ambulante Behandlungen in den Räumlichkeiten der Chirurgie durchgeführt.

Unsere Klinik/Praxis

Die Plastisch- und Handchirurgische Klinik des Universitätsklinikums Erlangen arbeitet als klinische- und wissenschaftliche Einrichtung mit den neusten Erkenntnissen in medizinischen Spezialfächern. Hier werden Patienten/-innen in individuelle und angepasste Diagnostik- und Therapiekonzept integriert.

Internationale Standards, welche auf Behandlungskonzepte basieren, werden mit den Bedürfnissen des Hilfesuchenden in Einklang gebracht.

Tages- und Wochenparkplätze stehen Ihnen in dem modernen Parkhaus der Klinik zur Verfügung, welches über die Palmsanlage zu erreichen ist.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Miniabdominoplastik
Brustasymmetrie OP
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Facelift, SMAS Facelift
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Herausnahme eines Implantats
Liposuktion - Fettabsaugung
Lippenvergrößerung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Plastische Kinnoperationen
Schamlippenverkleinerung (Schamlippenkorrektur)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie Erlangen
Adresse
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen
Deutschland