Hylase gegen innere Narbenverhärtung

jona12
22.09.2022 · letzte Antwort: 23.09.2022

Guten Tag,

1 1/2 Jahre nach meiner Gynäkomastie-OP (Rausschneiden der Brustdrüse + Liposuktion) hat sich bei mir unterhalb der Brustwarzen festes, deutlich tastbares inneres Narbengewebe gebildet, welches zu einem ästhetisch unbefriedigendem Gesamtbild führt. Der behandelnde Chirurg bietet an, dieses nun chirurgisch zu entfernen.

Ich bin bei der Suche nach einer Alternative auf einen Erfahrungsbericht gestoßen, bei welchem die Injektion von Hylase das innere Narbengewebe aufgelöst haben soll. Gibt es hier Experten mit Erfahrungen auf dem Gebiet?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

Anzeige

Antworten (2)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
Premium
Michel Aesthetics
Noch keine Bewertungen
Leipzig · 23.09.2022
Hallo Jona,

Kortison (z. B. Volon) ist bezüglich einer Narbenbehandlung vielversprechender.

Mit freundlichen Grüßen
S. Michel
Hallo,
Das funktioniert nicht. Sie können jedoch eine Kortison Injektion versuchen.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. E.M. Noah
Anzeige

Weitere Fragen suchen

Ähnliche Fragen

Hyaluronsäure
2 Antworten, letzte Antwort: 13.09.2022
Laserbehandlung
Ohne Antworten
Hyaluronsäure
3 Antworten, letzte Antwort: 22.08.2020
Hyaluronsäure
1 Antwort, letzte Antwort: 20.10.2016
Lippenkorrektur
1 Antwort, letzte Antwort: 16.03.2020
Schamlippenverkleinerung
20 Antworten, letzte Antwort: 25.10.2013
Bruststraffung
3 Antworten, letzte Antwort: 12.12.2015
Brustverkleinerung
4 Antworten, letzte Antwort: 24.01.2018
Faltenbehandlung
9 Antworten, letzte Antwort: 31.07.2018

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Beraten Sie den Patienten