Entfernung von Krampfadern mit Radiofrequenzablation (VNUS Closure)

Eine mini-invasive, schmerzlose Methode in der Krampfadern-Therapie. Zuerst wird der betroffene Bereich mit dem Ultraschall markiert und danach kommt der eigene Eingriff mithilfe der Radiofrequenz, deren thermische Energie das Zusammenziehen der ausgedünnten Aderwände, ermöglicht.

Aktualisiert: 18.05.2015

Sind Sie ein Spezialist für diesen Eingriff? Werden Sie zum Autor der Fachbeschreibung zu diesem Eingriff. Von den Besuchern werden Sie als Experte wahrgenommen, was das Vertrauen potentieller Patienten stärkt. Wollen Sie zum Autor werden? Kontaktieren Sie uns sofort! Beispiel- Fachartikel und Regeln für die Verfassung der Autorentexte.

Entfernung von Krampfadern mit Radiofrequenzablation (VNUS Closure) - Neuigkeiten

Weitere Bewertungen

Lotte 04.09.2012
Zufrieden

Ich habe mir vor einigen Wochen bei Herrn Dr. Pelle in der Schweiz an den Krampfadern operieren lassen. Er hat das VNUS closure Verfahren angewendet. Von Begin hatte ich grosses Vertrauen, das in keinster Weise entäuscht... Mehr 

Entfernung von Krampfadern mit Radiofrequenzablation (VNUS Closure) - Preise

Dr. med. Nikolaus Linde
Zürich, St. Gallen
Preis ab 2.000 €
gewöhnlich bis 3.000 €
Dr. med. Nikolaus Linde
Preis ab 2.000 €
gewöhnlich bis 3.500 €
Dr. med. Martin Pelle
LaCLINIQUE of Switzerland®
Lugano, Milano, Locarno
Preis ab 600 €
LaCLINIQUE of Switzerland®
LIPOCLINIC
Zürich, St. Gallen
Preis ab 2.000 €
gewöhnlich bis 3.000 €
LIPOCLINIC
Preis ab 1.200 €
gewöhnlich bis 1.500 €
Dr. Brigitte Schneider

VNUS Closure

92% Zufriedenheit. Insgesamt 12 Erfahrungen.

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen