Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure

Lippenaufspritzen nach dem 8 point facial code ist etwas ganz Besonderes und verleiht Ihren Lippen Fülle, Struktur und Natürlichkeit, ohne dass diese aufgespritzt wirken.

Siklienka rty

Form und Farbe der Lippen haben schon seit Jahrhunderten eine große Bedeutung. Man schloss daraus auf Gesundheit und Stimmung des Menschen.

Das Schönheitsideal des Gesichtes und auch der Lippen änderte sich im Laufe der Geschichte. Im Viktorianischen Zeitalter bevorzugte man Frauen mit strichförmigen Lippen, im Gegensatz zu heute wo volle Lippen als Ideal angesehen werden.

In der Antike wurde Schönheit mit den positiven Charaktereigenschaften: Aufrichtigkeit, Intelligenz und offener Geist in Verbindung gebracht. Dieser Grundsatz gilt auch heute noch, wie man aus Studien weiß.

Bei den Griechen sollten die Lippen natürlich rot und die untere Lippe voluminöser sein als die Oberlippe.

Um das gewünschte Aussehen zu erreichen benützen schon die Griechen Make up, Puder, Rouge. Es wurden rote Stifte für die Lippen verwendet.

In der Zwischenkriegszeit wurden runde Gesichter mit schmal geschwungen rot ausgemalten Lippen bevorzugt. Nach dem 2. Weltkrieg war das Frauenideal, volle Lippen , Stupsnase, große freundliche Augen. 

In den 50er Jahren war Marylin Monroe das absolute Ideal, mit den Wasserstoffblonden Haaren und den vollen Lippen verkörperte sie den Engel aber auch Sinnlichkeit und Erotik.

Ab den 60er Jahren sind die Maßstäbe für schönes Aussehen und Attraktivität flexibler geworden. Jedoch allen Trends zum Trotz unterliegt , das was wir als schön empfinden mathematischen Gesetzen, dem Goldenen Schnitt der durch die Zahl PHI gekennzeichnet ist. 

Leonardo da VINCI, DÜRRER, aber auch in der MODERNE LE CORBUSIER haben sich darin versucht. Moderne analytische Profilstudien orientieren sich zunehmend an der „DYNAMISCHEN GESICHTSANALYSE“. Das bedeutet, dass das Mittelgesicht zum Verhältnis des Untergesichtes gleich oder kleiner sein sollte.

Wissen Sie, was ihre Lippen für Funktionen erfüllen?

Die Lippen dienen der Nahrungsaufnahme, mit der Eigenschaft einen Trichter zu formen dienen die Lippen zum saugen.

Ihre Lippen haben aber auch einen gut ausgebildeten Tastsinn, sie reagieren sehr empfindlich auf Berührungen, Wärme Kälte. Kleinkinder erforschen mit den Lippen Gegenstände.

Lippen sind aber auch zur Erkennung von Gefühlen wichtig. Hochgezogene Mundwinkeln vermitteln Freude, herabgezogene Mundwinkeln Trauer. Die Möglichkeiten Gesichtsausdrücke durch verschiedene Lippenstellungen zu vermitteln wird in künstlerischen Arbeiten oder Comics deutlich.

Lippen haben aber auch in der Erotik und Sexualität eine wichtige Funktion, durch die hohe Nervendichte sind sie eine erogene Zone. Daher steigern schöne wohlgeformte Lippen die sexuelle Attraktivität.

rty injekce

Die Lippenfarbe spielt aber auch eine große Rolle; bläulich verfärbte Lippen können ein Anzeichen von Kälte und Krankheit sein.

Die Lippe ist durch die dünne Haut aber auch sehr empfindlich für Kälte und kann bei Verletzungen sehr stark anschwellen und bluten.

Durch ihre jahrzehntelange Erfahrung berücksichtigt Frau Dr. Dagmar Arco all diese Tatsachen und anatomischen Gegebenheiten die Ihr Gesicht aufweist um Ihnen eine optimale begehrenswerte Lippe zu ermöglichen.

Frau Dr. Dagmar Arco verwendet nur die besten Präparate mit einem hohen Sicherheitsstandard, denn neben Ihrem guten strahlenden Aussehen , ist ihr auch Ihre Sicherheit in hohem Maße wichtig.

Mehr Informationen zu perfekten Lippen:http://www.arco-aesthetik.at/perfekte-lippen

Publiziert:

Diskussion zum Thema

Bewertungen