Klinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie Rhein-Neckar

Klinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie Rhein-Neckar
BRONZE BADGE
Kontakt

Adressen

Adresse
Berliner Platz 1
1. Etage
67059 Ludwigshafen
Deutschland

Spezialisten in Ihrer Nähe

Robert M. Grabs

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Zusatzbezeichnung Handchirurgie, Ludwigshafen

Dr. med. Friedemann Ruß

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery, Karlsruhe
Details anzeigen
Bewertungen (1)

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Klinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie Rhein-Neckar gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Alle Bewertungen über Klinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie Rhein-Neckar

 |  Nasenkorrektur - Rhinoplastik
 |    Es lohnt sich

Ich habe mich im Sommer 2012 ausgiebig bezüglich einer Nasenkorrektur von Dr. Martin Koschnick beraten lassen. Die OP dann im Spätherbst war sehr gut und ich bin voll zufrieden. Ich kann Dr. Koschnick weiterempfehlen.

Profil

Profil

Motto:

Die „Klinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie Rhein Neckar“ ist die Adresse für Patienten, die bei ästhetischen Behandlungen keine Kompromisse eingehen wollen und für die eine hohe medizinische Kompetenz von größter Bedeutung ist.

Weitere Info

Unsere Ärzte sind ausgewiesene Experten auf Ihrem Fachgebiet. Der leitende Arzt, Dr.med. M. Koschnick, ist Facharzt für Chirurgie, Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie und verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung in der Ästhetischen Chirurgie und Medizin.

Die Metropolregion Rhein Neckar ist nicht „der Nabel der Welt“ – aber mit Sicherheit eine Metropole, die so vielseitig und spannend ist wie das Leben selbst. Auch die „Klinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie Rhein Neckar“ bietet viele sehr unterschiedliche Facetten: Von Faltenbehandlung und Fettreduzierung über Brust-OPs, Gesichtsbehandlung und speziellen Therapiekonzepten für Männer bis hin zu der Rekonstruktiven Plastischen Chirurgie über die angeschlossene Privatpraxis für Plastische Chirurgie von Dr. Koschnick.

Kaum ein Bereich in der Medizin erfordert ein höheres Maß an Sensibilität und Einfühlungsvermögen als die ästhetische Chirurgie. Durch eine kompetente und fachkundige Beratung wollen wir Ihnen die Entscheidung für die richtige Therapie ermöglichen. Deshalb steht die ausführliche Aufklärung durch den behandelnden Arzt für uns immer an erster Stelle. Ganz unabhängig davon, ob Sie sich bei uns behandeln lassen wollen oder eine Zweitmeinung einholen – wir werden Sie stets so beraten, dass möglichst keine Fragen offen bleiben.

Bilder

Ärzte und Kliniken

Leistungsspektrum
Leistungsspektrum Plastische Chirurgie
Angeborenen Hand-Fehlbildungen
Anti-Aging
Augenbrauenanhebung
Augmentation (Vergrößerung) des G-Punktes
Austausch eines Implantats
Behandlung der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen)
Behandlung von Schweißfüßen
Behandlung von übermäßigem Schwitzen durch Botulinumtoxin (BOTOX® / DYSPORT®)
Chirurgische Therapie vom übermäßigen Schwitzen
Behandlung der Transsexualität
Behandlung von Krampfadern in den Beinen
Behandlung von Schwangerschaftstreifen
Beschneidung
BodyLifting
Brustasymmetrie OP
Brustrekonstruktion
Bruststraffung (Mastopexie)
Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustvergrößerung mit eigenem Fett (Lipofilling)
Brustvergrößerung mit Eigenfett (Stammzellen)
Brustverkleinerung
Cellulite Behandlung
Chemisches Peeling
Chronischer Schnupfen
Dammplastik (Perineoplastik)
Dauer-Make-up
Digitales Dermatoskop - Diagnostik von Muttermalen
Dupuytren'sche Kontraktur
Entfernung eines Doppelkinns
Entfernung von Hautauswüchsen und Muttermalen (Hauttumoren)
EpilaDerm – ein Epilationssystem
Facelift, SMAS Facelift
Fadenlifting
Face Lift – Goldene Fäden
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Beautical, Bio-Alcamid, Artecoll, Dermalive (Polyakrylate)
Hyaluronsäure – Faltenfüller
Hyaluronsäurefiller Princess
Juvéderm®
Lipofilling (Fettinjektion)
Radiesse (Calcium hydroxylapatit)
Fettreduktion - Auf Vakuum Basis
Fettreduktion auf Radiofrequenz-Basis
Gesichtsimplantate
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Haarentfernung durch Laser
Haartransplantation
Handchirurgie
Herausnahme eines Implantats
Hodensackstraffung (Hodensackverkleinerung)
Hohlwarzen
Hydrodermabrasion
Hymenoplastik
Hämorrhoiden
Injektions-Lipolyse
Karpaltunnelsyndrom
Lasereingriffe in der ästhetischen Dermatologie
Beseitigung des Schwitzens per Laser - Smartlipo
Entfernung erweiterter Äderchen per Laser
Entfernung von Hautauswüchsen per Laser
Entfernung von Tätowierungen
Hautverjüngung mittels Lichttechnologien (Photorejuvenation)
Laserbehandlung von Akne
Narbenbeseitigung per Laser
Lidstraffung, Lidkorrektur
Oberlidstraffung
Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Lipodystrophie/Lipatrophie
Liposuktion - Fettabsaugung
Klassische Liposuktion
Vibrations-Liposuktion
Liposuktion Alternative - Nicht - invasive Fettbeseitigung
Lippenvergrößerung
Lippenvergrößerung (Lipofilling, Fettinjektion)
Lippenvergrößerung mit PermaLip
Lippenvergrößerung – Metacrill
Mesotherapie (Revitalisierung von Gesicht, Hals, Dekolleté und Händen)
Mikrodermabrasion
Modellierung des Venushügels durch Liposuktion (Fettabsaugung)
Nadel-Epilation
Narbenbehandlung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Oberarmstraffung
Oberschenkelstraffung
Operation der Stirn mit endoskopischer Methode
Operative Penisvergrößerung (Penisverlängerung)
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Plastische Kinnoperationen
Po-Vergrößerung, Wadenvergrößerung (Wadenkorrektur)
Rekonstruktives Verfahren bei Induratio Penis Plastica
Schamlippenkorrektur (Labioplastik)
Scheidenplastik (Vaginoplastik)
Schießen von Ohrlöchern
Septoplastik (Operation der Nasenscheidewand)
Stirnlifting (Stirnstraffung)
Thermage
Transplantation von Augenbrauen
Transplantation von Augenwimpern
Ästhetische Fußkorrekturen
Fußverschmälerung

Eine Zahlung per Kreditkarte ist bei uns möglich.

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.