Mit dem auch als Mittelgesichtslifting bekannten Wangenlifting soll ein natürliches Aussehen des Gesichts wiederhergestellt werden, wenn die Haut schlaffer wird und/oder frühe Altersanzeichen bemerkbar werden. Diese Behandlung weist zahlreiche Vorteile auf für Personen, die ihr Aussehen verbessern möchten, aber nicht zu so dramatischen Mitteln wie einem vollständigen Gesichtslifting greifen müssen. Zu diesen Vorteilen zählen ein Mundwinkellifting, eine straffere Haut um die Wangenknochen und reduzierte Lachfältchen.

Publiziert: 11.07.2013

Sind Sie ein Spezialist für diesen Eingriff? Werden Sie zum Autor der Fachbeschreibung zu diesem Eingriff. Von den Besuchern werden Sie als Experte wahrgenommen, was das Vertrauen potentieller Patienten stärkt. Wollen Sie zum Autor werden? Kontaktieren Sie uns sofort! Beispiel- Fachartikel und Regeln für die Verfassung der Autorentexte.

Vorher-/Nachher-Bilder

Weitere Bewertungen

Wangenlifting - Preise

Preis ab 3.500 €
Prof. Dr. med. Nektarios Sinis
Preis ab 480 €
gewöhnlich bis 5.000 €
Dr.med. Klaus Ueberreiter und Dr.med.Ursula Tanzella
proaesthetic - Heidelberger Klinik für plastische Chirurgie
Heidelberg, Darmstadt, Karlsruhe, Stuttgart, Frankfurt
Preis ab 5.900 €
proaesthetic - Heidelberger Klinik für plastische Chirurgie
LaCLINIQUE of Switzerland®
Lugano, Milano, Locarno
Preis ab 1.200 €
LaCLINIQUE of Switzerland®
Dr. med. Janken Hoffmann
München, Gstadt am Chiemsee
Preis ab 1.800 €
gewöhnlich bis 3.500 €
Dr. med. Janken Hoffmann
Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen